Fräsköpfe und Frässpindeln

Die Anforderungen an Fräsköpfe und Frässpindeln sind ausserordentlich hoch. Gerade deshalb gilt es diesen zentralen Elementen besondere Beachtung zu schenken. Wir empfehlen hierzu einen regelmässigen Wartungsintervall einzuhalten, um ungeplante Ausfälle zu vermeiden. Die Wartungsarbeiten umfassen die Prüfung des Schmiermediums, Einzugskraft- und Geometrieprüfung, sowie die Kontrolle des Kühlmediums.


Austauschkomponenten

Beim Ausfall des Fräskopfs oder der Frässpindel bieten wir Ihnen im Austausch komplett revidierte Ersatzkomponenten ab Lager an, sodass Ihre Werkzeugmaschine in kürzester Zeit wieder im Einsatz steht.

Alternativ steht ein effizienter Reparaturservice zur Verfügung.

RECONDA AG, Maschinen & Revisionen
Bahnhofstrasse 20
CH-6252 Dagmersellen
Telefon: +41 (0)62 756 04 00
Fax: +41 (0)62 756 04 01
Email: info@reconda.ch